Elisabeth Kräuter

Selbstmarketing-Klausur mit Elisabeth Kräuter

Selbstmarketing ist: Die Kunst, die eigene Leistung sichtbar zu machen und dafür einen ganz eigenen Stil und eine individuelle Strategie zu entwickeln.

Selbstmarketing heißt: Profil zeigen und dafür die die persönlichen Erfolgsfaktoren nutzen und Selbstmarketing-Situationen gestalten.

Selbstmarketing bedeutet: Wirkung erzielen, weil Sie auch in herausfordernden Kommunikationssituationen in Kontakt bleiben und die Sprache der Kommunikationspartner sprechen.

Die Besonderheit unseres Ansatzes:
Wir machen die Vorgehensweise des klassischen Marketings nutzbar für Führungskräfte und Teams, für Angestellte, Freiberufler und Selbständige.

Was Sie von der Klausur mitnehmen

  • Klarheit über Ihr eigenes Profil
  • Überblick über die Wünsche und Erwartungen Ihrer Zielgruppen
  • Wissen um Ihre persönlichen Erfolgsfaktoren und für Sie passende Selbstmarketingbühnen
  • Strategien für erfolgreiches Auftreten und Verhandeln
  • Motivierende Ziele und erste Umsetzungsschritte
  • Tipps zum Aufbau und zur Pflege eines Netzwerks
  • Problemlösungskompetenz, die im Alltag trägt

 

Anmeldung und Kontakt
Leitung Elisabeth Kräuter
Dauer 2-tägige offene Intensiv-Seminare
Termine auf Anfrage
Ort München
Weitere Informationen www.elisabeth-kraeuter.de
Kontakt Telefon 089-6920751
info@elisabeth-kraeuter.de


 

Arthur Dorsch

Männer-Initiation mit Arthur Dorsch

Schritte in ein erfülltes Mannsein

Traditionelle männliche Rollenbilder, die sich an Leistung, Anerkennung von Außen oder materiellen Werten ausrichten, bieten vielen Männern heute keine aussichtsvollen Perspektiven mehr für ein sinnerfülltes und selbstbestimmtes Leben. Schwierige Vaterbeziehungen oder abwesende Väter bringen seit Generationen Männer hervor, denen positive männliche Vorbilder und Unterstützung für ihr Mannsein fehlen. Auf der anderen Seite stehen alleinerziehende oder allein gelassene Mütter, die ihre Söhne stark an sich binden. Die Söhne richten sich dann oft an den Erwartungen ihrer Mütter aus und lernen nicht, sich abzugrenzen.

Männer brauchen daher eine kraftvolle Initiation, um sich aus diesen Verstrickungen zu befreien. Sie gelingt im Kreis von Männern. Sie lassen hier das Energiefeld der Mutter hinter sich und entscheiden sich für Qualitäten ihrer Männlichkeit, die auf ihren eigenen inneren Werten basieren. Diese initiatische Arbeit ist für Männer jeden Alters sinnvoll. Die 4 Seminare initiieren wesentliche Schritte auf dem Weg zu einem erfüllten und reifen Mannsein. Dabei wachsen Männer in grundlegenden Aspekten ihrer Männlichkeit.

Wo findet die Männer-Initiation statt?

Ort der Erfahrung ist ein privates Gelände mit eigenem Wald und ausgedehnten Wildwiesen in Höhenstadl im "Naturpark Vorderer Bayerischer Wald", 170 km nordöstlich von München und 65 km östlich von Regensburg. Es gehört zu einem früheren Bauernhof, der für den Aufenthalt von Gruppen umgestaltet wurde. Seminar-Hof und Freigelände liegen auf einer Höhe von ca. 580 Metern. Waldbestand ist ein naturbelassener Buchenmischwald mit Eichen, wilden Kirschbäumen und vereinzelten Nadelbäumen. Große, teilweise mossbewachsene Steine durchziehen ihn und prägen seine Atmosphäre. Wald und Wiesen sind reich an Wild und anderen Tieren und liegen ungestört von Wanderern und Straßen. Von den Waldrändern aus hat man weite Blicke in die umliegende Landschaft.

 

Anmeldung und Kontakt
Leitung Arthur Dorsch
Termine auf Anfrage
Ort im Seminarhof „Höhenstadl“ bei Straubing
im Naturpark „Vorderer Bayerischer Wald“.
Weitere Informationen www.innernature.de
Kontakt Telefon 09974-903406
mail@innernature.de


 

Nach oben